Sony veröffentlicht Jelly Bean Update für Sony Xperia P, go und E dual

Während HTC keine so rosigen Zeiten für die Gerätepalette des letzten Jahres prophezeit (kein Key Lime Pie für One X usw.), tut Sony alles dafür, um Bestandskunden bei der Stange zu halten. Lobenswert!

Die Mittelklasse Geräte Sony Xperia P, Sony Xperia go und Sony Xperia E dual erhalten allesamt Android Jelly Bean 4.1.2 und die damit einhergehenden Android Features. Außerdem wird der vom Xperia Z bekannte Stamina Modus in allen Geräten tief in das System verankert und beendet automatisch Akkufresser, wenn das Display aus ist.

Sony integriert außerdem allerlei hauseigene Bloatware, Movies und die neue Walkman App sind ebenfalls mit an Bord. App Drawer und Homescreen bekommen einige weitere Features und Google Now ist jetzt ebenfalls fest mit dabei. Einige Geräte werden kein OTA Update erhalten, da die Update-Datei einfach zu groß ist. Stattdessen werdet ihr über ein verfügbares Update benachrichtigt und könnt dann das Smartphone mit der passenden PC Companion (Win) oder Bridge (Mac) verbinden.

Das Update wird wieder Stufenweise ausgeteilt und wird spätestens zum Monatswechsel April/Mai alle User erreicht haben. Im Mai folgen dann Updates für das Xperia S, Xperia SL, ion und Arco S. 

Quelle: androidcentral

Nichts mehr verpassen? Dann folge GIGA Android bei Facebook, Google+ oder Twitter!

Weitere Themen: Xperia Z3 Tablet Compact, Sony Xperia Z3, Sony Xperia C3, Sony Xperia Z1 compact, Objektive to-go: Sony Aufsteckkameras DSC-QX10 / DSC-QX100 geleaked, Sony PSP, Playstation 3 (Sony), Sony Xperia Z Ultra, Sony i1 Honami, Sony

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz