Sony - Was wäre eine Woche ohne Hack?

Jonas Wekenborg
10

Sicherlich eine gute Woche für Sony. Doch wir haben bereits Donnerstag und somit wird es diese Woche nicht mehr gut werden. Weitere Hacker-Angriffe wurden nun bestätigt.

Sony - Was wäre eine Woche ohne Hack?

Letzte Woche hatten Hacker Kundendaten von 128 Accounts des Providers So-Net gestohlen und dabei auch einige Euro an Spielgeld mitgehen lassen. In Griechenland hackte sich ein Schlingel bei Sony BMG ein und grapschte sich Namen, Passwörter und E-Mail-Adressen von über 8.000 Usern. Kreditkarten-Infos gingen dabei nicht mit.

Von der kanadischen Sony-Ericsson-Site entwandten Datendiebe rund 2.000 Namen und Mail-Adressen, eine thailändische Site von Sony wurde genutzt, um Fake-Mails mit betrügerischem Hintergrund zu versenden und auch in Indonesien scheint eine weitere Seite Opfer eines Hacks geworden zu sein. Dies bestätigte Sonys Sprecher Atsuo Omagari.

Neue Artikel von GIGA FILM

GIGA Marktplatz