Sony Xperia X Compact: 4,6-Zoller mit High-End-Kamera im Hands-On-Video

Peter Hryciuk
8
5
Sony Xperia X compact im Hands-On: Nachfolger des Z5 compact
Kein Video verpassen? Abonniere uns auf YouTube:

Sony Mobile hat im Rahmen der IFA 2016 mit dem Xperia X Compact ein neues, kleines Android-Smartphone mit leistungsstarker Hardware vorgestellt. Wir zeigen es euch im Hands-On-Video.

Sony Xperia X Compact besitzt 4,6-Zoll-Display

Das Sony Xperia X Compact basiert technisch auf dem normalen Xperia X, hat aber ein komplett neues Design spendiert bekommen. Ähnlich wie das Xperia XZ ist es deutlich abgerundeter gestaltet und soll damit noch besser in der Hand liegen. Der Fingerabdruckscanner findet sich wie schon beim Vorgänger Z5 compact auf der rechten Seite im Powerbutton. Es ist ein USB-Typ-C-Anschluss verbaut, über den das Gerät mit der „Qnovo“-Technologie schnell und schonend geladen werden kann. Angetrieben wird das Gerät vom sechskernigen Snapdragon 650, dem 3 GB RAM und 32 interner Speicher zur Verfügung stehen – der erhoffte Snapdragon 820 kommt leider nicht zum Einsatz, ist bei dem 4,6-Zoll-LC-Display mit HD-Auflösung aber wahrscheinlich auch nicht notwendig. Die Laufzeit dürfte in Kombination mit dem 2.700-mAh-Akku recht gut ausfallen. Als Betriebssystem gibt es Android 6.0 Marshmallow, ein Update auf Android 7.0 Nougat soll aber folgen.

Sony-Smartphonekameras mit neuer 3D-Sensorik

Sony Xperia XZ Kamera

Wie auf den geleakten Bildern bereits zu sehen war, verbaut Sony in beiden Xperia-Smartphones nun eine neue 23-MP-Hauptkamera mit zusätzlichen Sensoren, um bessere Fotos zu ermöglichen. So gibt es einen neuen Bildsensor, den bereits erwarteten Laser-Autofokus und einen RGBC-Infrarotsensor für einen perfekten Weißabgleich. Dazu erstmals eine Fünf-Achsen-Stabilisierung für, so verspricht es Sony, wackelfreie Videos. Nur das größere Xperia XZ kann 4K-Aufnahmen machen, beim kleineren Xperia X Compact sind Full-HD-Videos das Maximum. An der Front findet sich eine 5-MP-Kamera.

Sony Xperia X Compact: Technische Daten

Bezeichnung Sony Xperia X Compact
Display 4,6 Zoll „Triluminos“ LCD, HD (1.280 x 720 Pixel, 319 ppi)
Prozessor Snapdragon 650 Hexa-Core, 1,8 GHz (64-Bit)
Adreno-510-GPU
Arbeitsspeicher 3 GB RAM
Speicher 32 GB + microSD-Slot (bis 256 GB)
Software Android 6.0 Marshmallow
Kamera 23 MP mit 3D-Sensorik, f/2.0, 24 mm
Frontkamera 5 MP
Konnektivität GSM, GPRS, UMTS, HSPA (3G), LTE 4G Cat 9, Bluetooth 4.2, WiFi Miracast, NFC, DLNA, A-GPS/GLONASS
Akku 2.700 mAh
Maße 129 × 65 × 9,5 mm
Gewicht 135 Gramm
Farben Mist Blue, Universe Black, Weiß
Besonderheiten Fingerabdruckscanner, USB Typ C
Release Anfang September
Preis 449 Euro

Sony Xperia X Compact: Bildergalerie

Bildergalerie Sony Xperia X Compact

Ihr wollt keine News zur IFA 2016 verpassen und immer auf dem neuesten Stand bleiben? Auf unserer Sonderseite zur IFA 2016 findet ihr alle wichtigen Produktneuheiten und jede Menge frischer Videos zur Berliner Funkausstellung.

Folgt GIGA TECH auf Facebook, YouTube, Google+ und Twitter.

Neue Artikel von GIGA ANDROID