Eidos und Square Enix – Erster gemeinsamer Titel in Arbeit

von
Leserbeitrag

Obwohl Eidos und Square Enix schon seit April 2009 zusammen gehören, haben sie sich so zu sagen nur auf ihre Solo-Kariere konzentriert. Nun sagte Yoichi Wada auf der Montreal Games Summit, das dass erste Projekt ensteht an dem beide Seiten arbeiten. Leider hat er nicht verraten um welches Spiel es sich handelt.
Ob es sich jetzt um einen neuen Final-Fantasy oder einen neuen Tomb Raider-Ableger handelt, kann man nur raten. Möglich wäre aber auch eine völlig neue Marke.

Weitere Themen: Murdered: Soul Suspect, Final Fantasy XV, Thief, Bravely Default, Lightning Returns: Final Fantasy XIII, Tomb Raider Demo, Square Enix


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz