Final Fantasy XI: Das erfolgreichste Final Fantasy aller Zeiten

von

Mit Seekers of Adoulin kündigte Square Enix zuletzt das fünfte Expansion-Pack für Final Fantasy XI an – dabei hat das Spiel schon ganze zehn Jahre auf dem Buckel. Warum sorgt man also noch für neuen Content?

Final Fantasy XI: Das erfolgreichste Final Fantasy aller Zeiten

Natürlich möchte Square mit dem neuen Update nicht nur die Fans mit neuem Content versorgen, vielmehr stecken finanzielle Gründe hinter der Entscheidung. Wie CEO Yoichi Wada verriet, ist Final Fantasy XI nämlich der erfolgreichste Ableger des Franchises.

“In Sachen Profitabilität liegt es über allen anderen Final Fantasy Spielen”, so Wada. Insgesamt sollen allein aktive Spieler des MMO über 200.000 Jahre im Spiel verbracht haben.

Final Fantasy XI” erschien ursprünglich im Jahr 2002 für PS2 und PC, später folgten ein weltweiter Release und eine Xbox 360 Version. Der Nachfolger läuft hingegen alles andere als gut: Der Launch von Final Fantasy XIV war ein Reinfall, Square Enix plant Anfang 2013 mit einem Relaunch des MMOs.

Quelle: Famitsu
Via: Andriasang 

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: Final Fantasy XI Trial, Square Enix


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz