Der Dampf schläft nie - Neues Update für Steam!

Leserbeitrag
13

(Maxi) Jeder kennt die Gamingplattform aus dem Hause Valve. Es wurde viel Dampf um den damaligen Release gemacht, denn die Vorzeichen für Steam standen nicht sonderlich gut. Ich möchte diesen Artikel auch gerne dafür nutzen ein wenig die Geschichte von Steam zu durchleuchten.

Der Dampf schläft nie - Neues Update für Steam!

Ich als ehemaliger eSportler habe natürlich einschlägige Erfahrungen mit Steam machen dürfen.
Am 21. September 2003 war es soweit: Steam wurde veröffentlicht! Natürlich hatten wir eSportler schon vorher darüber gelesen, gehört und gelästert.

Man befürchtete am Anfang, dass das Programm durchgehend oder zumindest 1000 mal am Tag abstürzen würde. Aber Steam enttäuschte auch in diesem Punkt, und brachte es nur auf 100 Abstürze pro Tag. Viele, viele Update später konnte man erst mit Steam arbeiten, und sogar ich schloß es so langsam aber sicher in mein Herz. Nur Valve hatte natürlich wieder einer weitere, grandiose Idee.

Schonmal was von inGame-Werbung gehört?

Viele Fans der “Counter-Strike” – Szene zum Beispiel hatten befürchtet das ihr Lieblingsspiel durch das Eingreifen von Valve zu stark komerzialisiert wird. Steam ist für Valve natürlich eine feine Sache, denn dadurch stehen so ziemlich alle CS-Server unter der “Aufsicht” von Valve. Diese Macht wurde auch in der Nacht auf den 6. März ausgeschöpft, denn in diesem Zeitraum spielte Valve die umstrittene inGame-Werbung auf die CS-Server auf. Somit verstecken sich die Terrors dieser Welt in Zukunft hinter 3 Werbebannern pro Map.

Auch der große Bruder des Dauerbrenners, “Counter-Strike: Source” ist ein Sprössling Valve`s. Im eSport ist CS:S definitiv im Kommen, denn dafür wird schließlich gesorgt. Guckt man sich die Zahlen der Electronic Sports League an, wird man bemerken das CS:S eine stärkere Aktivität genießt als der Klassiker. Und genau für diesen “großen Bruder” ist vor kurzem ein neues Update für die Source Engine erschienen.

Fixed crash when running Garry’s Mod
Fixed crash when using a SourceTV relay server

Das Update wird automatisch beim Connecten auf Steam heruntergeladen.

Weitere Themen: Update, Steam für Android, Holo-Design für Steam, Steam

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz