Steam - LucasArts: Klassiker jetzt auf Steam

Leserbeitrag
3

Bereits am Montag wurde angekündigt, dass LucasArts eine Partnerschaft mit Valve eingegangen ist und einige seiner Klassiker über Steam neu veröffentlichen wird. Dazu zählen etwa die erfolgreichen Point-And-Click-Adventures Indiana Jones and the Fate of Atlantis und The Dig. Aber auch etwas neuere Spiele wie etwa Star Wars: Battlefront 2. Wie auch andere große Publisher bekam auch LucasArts eine eigene Sektion im Steam-Store eingerichtet(siehe Link)!

Die Adventures aus den 80er und 90er Jahren kosten je knapp vier Euro. Diese wurden auch von den Entwicklern überarbeitet, so dass sie ohne Zusatzprogramme mit aktuellen Windows-PCs kompatibel sind. Laut LucasArts könnten, abhängig vom Erfolg dieser Spiele über Steam, in Zukunft auch andere Klassiker wie etwa Day of the Tentacle oder die Monkey Island-Serie über Valves Downloadplattform veröffentlicht werden.

Apropos Monkey Island, seit gestern ist Tales of Monkey Island über Steam verfügbar. Der von Telltale Games entwickelte fünfte Teil der Serie erstrahlt komplett in 3D und ist in Episoden unterteilt. Alle fünf zusammen kosten knapp 33 Euro, die erste Folge bekam bisher recht gute Kritiken. Und damit nicht genug, nächste Woche erscheint auch noch The Secret of Monkey Island: Special Edition über Steam. Dabei handelt es sich um ein komplettes Remake des ersten Teils der erfolgreichen Adventure Serie mit Guybrush Threepwood!

Weitere Themen: Steam für Android, Holo-Design für Steam, Steam

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz