Take-Two - Verkaufszahlen der wichtigsten Marken

Leserbeitrag

Bei einer Präsentation gibt Take Two die Verkaufszahlen der wichtigsten Spiele und Marken. Hier gibt es die Übersicht:

GTA-Serie: mehr als 100 Millionen
GTA IV: knapp 20 Millionen
Midnight Club-Serie: knapp 18 Millionen
Civilization-Serie: mehr als 10 Millionen
BioShock-Serie: mehr als 8 Millionen
Red Dead Redemption: mehr als 8 Millionen
Max Payne-Serie: 7 Millionen
Carnival Games-Serie: mehr als 7 Millionen
Mafia-Serie: knapp 5 Millionen
Borderlands: knapp 4 Millionen
NBA 2K11: mehr als 4 Millionen

Außerdem verriet Take-Two-Präsident Strauss Zelnick seine Ansichten, wie heutzutage ein gutes Spiel aussehen muss: ,,Es reicht nicht mehr, einfach nur gute Spiele zu kreieren. Ich glaube, gut ist das neue schlecht… Spiele müssen großartig
sein.”

Außerdem ließ er verlauten: ,,Im Gegensatz zu den anderen Unterhaltungsbereichen – es gibt nur wenige – können Metacritic-Wertungen und andere Reviews den Erfolg eines frisch veröffentlichten Titels wirklich beeinflussen. Tatsache ist: Unterschreitet die Wertung ein gewisses Niveau, beeinträchtigt dies die Möglichkeiten, den Titel erfolgreich zu verkaufen. Kommt man über ein gewisses Niveau hinaus, kann dies einen riesigen Unterschied hinsichtlich des Erfolgs ausmachen.”

Weitere Themen: Take-Two Interactive

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz