Hol Dir jetzt die neue kino.de App     Deutschland geht ins kino.de

iPad ab Freitag in Österreich - Netzbetreiber stellen Tarife vor

Florian Matthey

Ab Freitag ist das iPad auch offiziell in Österreich erhältlich. Die Preise für das Gerät selbst liegen wie in Deutschland zwischen 499 und 799 Euro. Einige Netzbetreiber des Landes haben jetzt außerdem neue iPad-Datentarife vorgestellt.

Allen Tarifen ist gemein, dass sie jederzeit kündbar sind und sich verschiedene Datenvolumina buchen lassen. Bei T-Mobile gibt es ein Starter-Paket mit 100 Megabyte Startguthaben, jeder weitere Megabyte kostet 2 Cent. Im Tarif Surf Small gibt es 3 Gigabyte für 10 Euro monatlich inklusive, im Tarif Surf Large kosten 15 Gigabyte 15 Euro. Nach überschreiten des Volumens kostet jeder Megabyte 25 Cent.

Der Netzbetreiber 3 bietet für 6 Euro 2 Gigabyte und für 15 Euro 15 Gigabyte Datenvolumen. Wer eine Micro-SIM bestellt, erhält sofort 100 Megabyte Datenvolumen kostenlos. Bei Orange gibt es für 5 Euro 1 Gigabyte und für 10 Euro 3 Gigabyte Datenvolumen. Bei A1 gibt es für 10 Euro 1 Gigabyte, für 12 Euro 5 und für 19 Euro 19 Gigabyte. Für Neukunden gibt es zunächst 1 Gigabyte kostenlos.

Weitere Themen: iPad, Speedport W 100XR Firmware, Speedport W 102 Stick Treiber, Speedport W 303V Typ B Firmware, Speedport W 303V Typ A Firmware, Speedport W 100 Card Treiber, Speedport W 101 Stick Treiber, Speedport W 100 Stick Treiber, Speedport W 502V Firmware, telekom

Neue Artikel von GIGA GRUEN

GIGA Marktplatz