T-Mobile soll Fußball-WM-Übertragung auf iPhones planen

Florian Matthey
9

Neben der Bundesliga-Berichterstattung könnte T-Mobile seinen iPhone-Kunden auch eine kostenpflichtige Übertragung von Spielen der Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika über die hauseigene MobileTV-App bieten. Nach Informationen von iFun.de werde es für Mai, Juni und Juli ein Zusatzabonnement für 4,95 Euro pro Monat geben.

Vor dem Start der WM am 11. Juni könnte die Telekom bereits im Mai Vorberichterstattungen auf iPhones – und vielleicht auch iPads – streamen, danach sollen alle 64 Spiele zwischen dem 11. Juni und 11. Juli als Liveübertragung folgen. iFun glaubt an eine kostenlose Freigabe des Pakets für alle Neukunden und Bestandskunden, die in dem Zeitpunkt ihren T-Mobile-Vertrag verlängern.

Offizielle Informationen von T-Mobile gibt es allerdings noch nicht.

Externe Links

Weitere Themen: Speedport W 504V, Speedport W 102 Stick, Speedport W 100XR, Speedport W 500, Speedport W 100 Card, Speedport W 100 Stick, Speedport W 101 Stick, Speedport W 503V Typ C, Speedport W 303V Typ A, Telekom