Telekom bietet gebrauchte iPhones an

Tizian Nemeth

Wer auf der Suche nach günstigeren iPhones ist, kann nun bei T-Mobile vorbeischauen: Apples deutscher Exklusiv-Partner bietet die Smartphones “in einem neuwertigen Zustand mit geringen Gebrauchsspuren” an. Die Angebote zu den Gebraucht-iPhones findet der Anwender unter dem Menüpunkt Aktion auf der Anbieterseite (Partnerlink).

Die gereinigten und überprüften Geräte haben zwölf Monate Garantie, die Modellpalette reicht vom iPhone 3GS mit 16 und 32 Gigabyte bis zum iPhone 3G mit 8 und 16 Gigabyte. Allerdings kommen auch diese Handys mit einem Telekom-Vertrag ins Haus, dafür spart man bei der Anschaffung zwischen 39 Euro und 110 Euro. Damit wandelt die Telekom in den Fußstapfen einiger Mac-Händlern und des Herstellers, die Macs und iPods zu günstigeren Konditionen (Partnerlink) anbieten.

Hat dir "Telekom bietet gebrauchte iPhones an" von Tizian Nemeth gefallen? Teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: Speedport W 504V, Speedport W 102 Stick, Speedport W 100XR, Speedport W 500, Speedport W 100 Card, Speedport W 100 Stick, Speedport W 101 Stick, Speedport W 503V Typ C, Speedport W 303V Typ A, Telekom