Telltale Games - Fans möchten Lost-Spiel vom Studio

Leserbeitrag
4

Das Studio Telltale Games hat sich in der letzten Zeit vorwiegend durch das Remake vom alten erfolgreichen Point’n’Click-Adventure Monkey Island einen guten Ruf gemacht. Nun möchten die Fans mehr vom Studio sehen. Hauptsächlich wird ein Spiel zur Serie Lost verlangt.
Folgendes meinte Telltales Dan Connors in einem Interview mit Joystiq:

Wisst ihr, das ist witzig, weil ich eine Umfrage mit Wünschen dazu habe beziehungsweise den Dingen, die die von uns befragten Leute gerne sehen würden.
Wenn ich mich recht entsinne, stand Lost auf dem ersten Platz. Ich glaube, Per Anhalter durch die Galaxis war auf Platz 2 … oder vielleicht Platz 3. Und ich weiß, dass Dexter irgendwo auftauchte. Und natürlich waren auch die ganzen LucasArts-Sachen ebenfalls da drin.

Wie es aussieht, wird sich Telltale Games in der nächsten Zeit ein paar weitere Lizenzen beschaffen und nach dem Erfolg ihrer Tales of Monkey Island-Reihe, kann die Spielerschaft gespannt sein, was noch folgen wird.

Quiz wird geladen
Wie gut kennst du Telltale-Spiele? (Quiz)
Wie viele Episoden umfasst die erste Staffel von Game of Thrones?

Weitere Themen: The Walking Dead - Season 3, Telltale Game of Thrones, Tales from the Borderlands, The Walking Dead - Season 2, Back to the Future: The Game Demo, Telltale Games

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz