Gerücht - Übernehmt Electronic Arts THQ?

Leserbeitrag

Der einer der größten Publisher Electronic Arts möchte angeblich den finanziell stark angeschlagenen Publisher THQ übernehmen. So behauptet die Website Minyanville.com, dass einige Firmen Interesse haben THQ zu übernehmen unter anderem sind das Time Warner, News Corp und wie gerade genannt EA. Von THQ und EA gibt es bis jetzt noch keine offizielle Stellungnahme. EA würde die UFC-Lizenz mit drei Millionen verkauften Exemplaren weltweit gut weiter ergänzen. THQ machte im letzten Jahr durch verschiedenen Lizenzumsetzungen große Verluste, dass führte dazu das viele Arbeitsstellen gestrichen werden mussten. THQ hatte einige Tochterunternehemen aber seit der Wirtschaftskrise musste THQ einige Tochterunternehmen schließen.

Weitere Themen: Company of Heroes 2 Demo, Company of Heroes 2, Darksiders 2 Demo, THQ

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz