S.T.A.L.K.E.R: Clear Sky - Publisher THQ steigt aus

Leserbeitrag
9

(Max) Seit fast nun mehr als einem Jahr liegt S.T.A.L.K.E.R in den hiesigen Händlerregalen. Publisher THQ übernahm damals den Vertrieb für den ukrainischen Horror-Shooter. Man könnte meinen, selbiges würde auch für das kommende Prequel gelten – doch Pustekuchen. Clear Sky erscheint hierzulande über das Label Deep Silver des deutschen Unternehmens Koch Media.

S.T.A.L.K.E.R: Clear Sky - Publisher THQ steigt aus

Dr. Klemens Kundratitz, Geschäftsführer bei Koch Media dazu: “S.T.A.L.K.E.R. hat mit seiner eigenständigen Atmosphäre bei den Spielern für Furore gesorgt, aber auch bei den Verkäufen gezeigt, was für Potenzial in dieser Marke steckt. Wir freuen uns daher, dass wir das Prequel zusammen mit GSC unter dem Deep Silver-Label veröffentlichen werden.”

Auswirkungen auf den Titel soll dieser Wechsel scheinbar nicht haben. Über das Releasedatum sind jedenfalls nach wie vor keine konkreten Äußerungen gemacht worden. Diversen Quellen zufolge soll “Clear Sky” aber im Frühjahr dieses Jahres in dem Handel kommen. Sobald es dazu Neuigkeiten gibt, werden wir Euch natürlich umgehend informieren.

Weitere Themen: Company of Heroes 2 Demo, Company of Heroes 2, Darksiders 2 Demo, THQ

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz