THQ - Entlassungen & rote Zahlen

Leserbeitrag

THQ gab Einblick in den jüngsten Geschäftsbericht, und wie schon in den Quartalen zuvor schrieb der Publisher auch in den letzten drei Monaten des vergangenen Jahres rote Zahlen. Das Minus betrug 191,8 Mio. Dollar – im gleichen Quartal des Vorjahres hatte man noch einen Gewinn in Höhe von 15,5 Mio. Dollar auf der Haben-Seite verbuchen konnte. Auch beim Umsatz gab es einen deutlichen Einbruch, sanken die Einnahmen doch von 509,6 Mio. auf 357,3 Mio. Dollar.

Weitere Themen: Company of Heroes 2 Demo, Company of Heroes 2, Darksiders 2 Demo, THQ

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz