THQ - Neues Studio in Montreal angekündigt

Leserbeitrag
1

Der Publisher THQ hat nun bestätigt, dass man ein Studio in Montreal eröffnen will. Kopf des neuen Teams wird Patrice Désilets, welcher zuvor einer der Hauptverantwortlichen für Assassin´s Creed war. Sein Team wird eine neue IP entwickeln, während ein anderes wahrscheinlich an bereits bestehenden Franchises arbeiten wird.

”Es gibt tatsächlich zwei Gründe, warum wir nach Montreal gehen. Erst einmal gibt es dort eine phänomenale digitale Entwicklungsgemeinschaft. Es gibt dort 2000 bis 3000 Spiele-Entwickler, die über die Jahre in den Studios gearbeitet haben, und sie haben eine sehr ernstzunehmende Talent-Community aufgebaut. Zudem bietet ihr Universitätssystem sehr viele Ausbildungsmöglichkeiten in digitaler Kunst, so dass die Provinz eine Weltklasse-Gemeinschaft hat und sie wollen wachsen”, so Danny Bilson von THQ. Eröffnet werden soll das Studio im nächsten Sommer.

Weitere Themen: Company of Heroes 2 Demo, Company of Heroes 2, Darksiders 2 Demo, THQ

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz