THQ - Neues Studio in Montreal

Leserbeitrag

THQ gab nun offiziell bekannt, dass ein neues Studio in Montreal, Quebec erschaffen werden soll. Dies wird vermutlich zum größten Studio von THQ und wird rund 400 neue Arbeitsplätze liefern. Dave Gatchel wird dort als General Manager die Leitung übernehmen. Zuvor arbeitete er bei THQ´s internen Studio Paradigm Entertainment.

Wie vorher schon erwähnt, werden neue Arbeitsplätze in Sachen Design, Entwicklung, Technologie, Qualitätssicherung oder Lokalisierung entstehen. THQ Montreal soll Mitte 2010 entstehen.

,,Montreal ist eine besondere Stadt mit einer Vielzahl kreativer Köpfe im Bereich digitaler Medien und verfügt zusätzlich über ein angesehenes Universitäten-Netzwerk – das macht Montreal zum idealen Ort, um unsere zukünftigen Produkt- und Technologiebedürfnisse optimal zu befriedigen. Zudem bietet die Stadt mit Unterstützung der Regierung eine Reihe von Steuervergünstigungen. So erweist sich Montreal mit der Kombination aus talentierten Arbeitnehmern und attraktivem wirtschaftlichen Umfeld als optimaler Standort, der sich im Evaluierungsprozess gegen die konkurrierenden Städte durchgesetzt hat”, so Steve DeCosta, THQ Senior Vice President für THQ Core Games, Operations und Finance.

,,Wir fokussieren uns innerhalb unseres Studiosystems auf die effiziente Entwicklung erfolgreicher Spiele-Franchises. THQ Montreal wird bei der Erreichung dieses Ziels eine wesentliche Rolle spielen. Wir werden das Studio innerhalb der nächsten Jahre kontinuierlich aufstocken. Die ersten Titel des neuen Studios erscheinen voraussichtlich im Fiskaljahr 2013”, erklärt Danny Bilson, THQ Executive Vice President für THQ Core Games.

Wie sich Clément Gignac, Quebecs Minister für Wirtschaft, Innovation und Aussenhandel, zu THQ Montreal äußert, findet ihr unter der Quelle im letzten Abschnitt des Artikels.

Weitere Themen: Company of Heroes 2 Demo, Company of Heroes 2, Darksiders 2 Demo, THQ

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz