THQ - Sind etablierte Konsolensysteme schon bald überflüssig?

Leserbeitrag
15

Nachdem THQ den Handel mit Gebrauchtspielen als Betrug an den Entwicklern bezeichnet hat, verkündete nun Brian Farrell, Chef des Unternehmens, dass man damit rechnet, dass die Cloud-Gaming-Plattformen wie OnLive und Gaikai die bislang etablierten Konsolensysteme überflüssig machen würden.

”Ich glaube sehr an das Konzept des Cloud-Computings – wirklich sehr. Das Konzept, die Eintrittsbarriere zum Gaming für die Konsumenten weiter zu senken, ohne mit Hardware-Produkten nur so beschossen zu werden, ist doch wirklich eine großartige Gelegenheit mit unglaublich viel Potenzial. Wozu brauchen wir denn 1.000 US-Dollar teure Konsolen..? Das ist es nämlich, was diese Konsolen ihre Hersteller in der Produktion kosten. Wieso brauchen wir diese Rechenkraft?”, so Brian Farrell.

Schon zuvor sprachen Bobby Kotick, CEO bei Activision, Game-Designer Hideo Kojima und EA-Gründer Trip Hawkins diese Thematik an.

 

Weitere Themen: Company of Heroes 2 Demo, Company of Heroes 2, Darksiders 2 Demo, THQ

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz