THQ - THQ: Lieber drei Shooter pro Jahr anstatt sich auf Vielfalt zu konzentrieren

Leserbeitrag
2

Wie man nun von THQ erfahren konnte, konzentriert sich der Publisher mehr auf die Qualität der Spiele und nicht die Menge. Danny Bison von THQ veriet in einem interview mit GamesIndustry folgendes:

”Es ist ziemlich einfach, es geht um die Spiele. Wie werde ich das Portfolio aufbauen? Ich veröffentliche drei Shooter im Jahr, wenn sie 90er Wertungen bekommen und großartig sind. Gute Spiele verkaufen sich so wie es gute Filme tun”, sagt Bison. ”Man muss sich um die Vielfalt keine Sorgen machen und ein Tierarzt-Spiel nicht nur aus dem Grund entwickeln, weil jeder andere eins hat. Hätte ich einen weiteren Shooter, könnte ich 20 Millionen damit machen. Worüber sprechen wir also? Es geht um den Nutzen. Wenn ich etwas Gutes für jedes Genre hätte, würde ich auch etwas Gutes dafür machen. Wenn ich aber zwei starke Shooter habe, damit Geld verdiene, Spiele verkaufe und die Leute es mögen, bin ich zufrieden.”

Weitere Themen: Company of Heroes 2 Demo, Company of Heroes 2, Darksiders 2 Demo, THQ

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz