WWE - Vertrag mit THQ verlängert

Leserbeitrag
13

THQ, die Entwickler der berühmten und erfolgreichen Reihe von Smackdown vs. Raw, haben nun den Vertrag mit WWE (World Wrestling Entertainment) verlängert, welcher dieses Jahr ablaufen würde. Es gab schon Gerüchte darüber, dass EA sich die Rechte an WWE sichern wollten und sich an die Arbeit ihres eigenen Wrestling Spiels machen würden.

Durch diesen, am Januar 2010 in Kraft tretenden, Vertrag wurde das Gerücht nun zerstört. THQ berichtete, dass sie den Vertrag gleich ganze 8 Jahre verlängerten und also bis 2018 gesichert ist. Wir können uns bis dorthin also noch auf viele Teile von Smackdown vs. Raw freuen.

Weitere Themen: Company of Heroes 2 Demo, Company of Heroes 2, Darksiders 2 Demo, THQ

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz