THQ - 2.Quartal übertrifft Erwartungen

Maurice Urban

THQ konnte eine gute Nachricht bei der Vorstellung der Quartalszahlen überbringen. Der Publisher hat die Erwartungen nämlich übertroffen.

THQ - 2.Quartal übertrifft Erwartungen

Im zweiten Quartal, welches am 30.September endete, verzeichnete THQ einen Umsatz von 146 Millionen Dollar, im Vorjahr lag das Ergebnis noch bei 77,1 Millionen. Letztendlich muss man allerdings einen Verlust von 92,4 Millionen Dollar verkraften.

Besonders stark im letzten halben Jahr war das digitale Geschäft. Der Umsatz dieser Sparte wurde um 68% gesteigert. THQs erfolgreichster Titel im zweiten Quartal war Warhammer 40k: Space Marine, der Third-Person-Shooter verkaufte sich rund 1,2 Millionen Mal. In Sachen Plattformen liegt die Xbox 360 vorne, welche dem Publisher einen Umsatz von mehr als 36 Millionen Dollar einbrachte. Es folgen die PS3 mit 28 Millionen und der PC mit 18,2 Millionen.

“Wir sind erfreut, dass unsere Leistung im zweiten Quartal über unseren Erwartungen liegt, besonders in einem Quartal mit einem schwachen Release-Plan. Die beiden größten Quartale des Jahres liegen noch vor uns und wir konzentrieren uns auf deren Ausführung”, so THQ CEO Brian Farrell.

Für das dritte Quartal erwartet das Unternehmen aus Kalifornien so einen Umsatz in Rekordhöhe, angetrieben durch Titel wie Saints Row: The Third.

Weitere Themen: Company of Heroes 2 Demo, Company of Heroes 2, Darksiders 2 Demo, THQ

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz