THQ: Warner hat Interesse an THQ Titeln

Die Insolvenz und der anstehende Verkauf von THQ lockt einige Unternehmen an: Nachdem bereits Ubisoft an einer Übernahme des Publishers interessiert sein soll, hat nun wohl auch Warner Bros. ein Auge auf einige der Titel geworfen.

THQ: Warner hat Interesse an THQ Titeln

Einigen Tweets von Distressed Debt Investing, welche vor Gericht mit dabei waren, zufolge, sollen fünf Parteien ein Due Dilligence Verfahren gestartet haben, um einige der THQ Assets zu übernehmen. Darunter ist auch Warner Bros.

Schon nach der Pleite von Midway Games ergänzte das Unternehmen sein Portfolio um die “Spy Hunter” und “Mortal Kombat” Franchises.

Ein Problem stellt dabei der Strohmann Clearlake Capital Group dar, welcher nicht an der Abstoßung einzelner Assets interessiert ist. Gläubiger lehnen den Verkauf deshalb ab, Clearlake soll zudem durch verschiedene Maßnahmen einen erheblichen Vorteil in den Verhandlungen haben

Via: Gamesindustry

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

THQ

Weitere Themen: Company of Heroes 2 Demo, Company of Heroes 2, Darksiders 2 Demo, Warner Bros.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz