WWE 13: THQ liefert Infos zu den DLCs

Publisher THQ gab heute seine konkreten Pläne für die Veröffentlichung der DLCs zu WWE 13 bekannt. Neben den einzelnen Zusatzinhalten wird es dabei auch ein komplettes Paket für Fans geben.

WWE 13: THQ liefert Infos zu den DLCs

THQ teilt die Zusatzinhalte in drei Content Groups ein. Content Group #1 ist das “Attitude Era Superstars Pack”, welches pünktlich zum Release des Spiels zum Download bereit steht. Hier enthalten sind die Charaktere Rikishi, Scotty 2 Hotty, Grand Master Sexay, Gangrel und Val Venis.

Hinzu kommt der sogenannte Accelerator, welcher euch alle Ingame-Items freischalten und einzelne Attribute der WWE Stars ändern lässt. Der Accelerator kostet 160 Microsoft Points (rund 2€), die Kämpfer kosten jeweils 80 MSP.

Das “WWE Superstars Pack” bildet die Content Group #2. Die Diven AJ Lee und Natalya sowie die Superstars Tensai, Ryback, Drew McIntyre und Yoshi Tatsu sind hier mit dabei. Ergänzt wird das Ganze durch ein (kostenloses) alternatives Kostüm für den Undertaker und das Championship Title Pack, welches zum Preis von 160 MSP 10 neue Championships bietet. Release ist im Dezember.

Im Januar 2013 erwartet euch dann das “You're Welcome in Five Languages Pack”. Das Roster wird durch diesen DLC um Brian Pillman, Chainsaw Charlie, Damien Sandow, Antonio Cesaro, Jimmy Uso und Jey Uso erweitert, die Diva Layla gibt es kostenlos dazu. Für 160 MSP gibt es zudem 20 neue Moves zu erwerben.

Wer sich ohnehin alle DLCs zulegt, der sollte sich das WWE '13 Fan Axxess Program anschauen. Hier bezahlt ihr 1600 Microsoft Points und bekommt dafür alle Zusatzinhalte sowie zwei exklusive WWE Superstars.

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

WWE 13

Weitere Themen: Company of Heroes 2 Demo, Company of Heroes 2, Darksiders 2 Demo, THQ

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz