Turtle Rock Studios: Erste Details zum neuen Spiel der Evolve-Macher

Marco Schabel
2

Mit Left 4 Dead und Evolve hat das Entwicklerstudio Turtle Rock Studios einen Namen gemacht. Jetzt kündigen die Entwickler ein neues Koop-Shooter-Projekt an.

1.588
Evolve Stage 2 – Launch Trailer

Die Turtle Rock Studios haben sich bereits mit der Entwicklung von Left 4 Dead eine Fangemeinde aufgebaut und einen Ruf als Entwickler von Koop-Shootern erarbeitet. Zuletzt war das Studio für den Sci-Fi-Shooter Evolve verantwortlich, der allerdings scheiterte. Erst blieben die Spieler aus, dann wurde der Titel in ein Free-to-Play-Spiel umgewandelt. Letztendlich mussten die Turtle Rock Studios jedoch das Ende der Entwicklung und Unterstützung für Evolve bekannt geben. Stattdessen wollen sich die kreativen Köpfe nun auf ein neues Projekt konzentrieren.

Mafia 3: Ex-Entwickler zeichnet ein schlechtes Bild von 2K Games

So arbeiten die Turtle Rock Studios aktuell an einem kooperativen Dark Fantasy-Shooter in Ego-Perspektive, der allerdings noch keinen Namen hat. Das Projekt nutzt die Unreal Engine und erscheint aller Voraussicht nach 2018 exklusiv für den PC. Die Entwickler wollen sich bei ihrem neuen Projekt auf das konzentrieren, was sie eben am besten können: Online-Koop-Shooter. Mit an Bord ist außerdem der Free-to-Play-Spezialist Perfect World. Ob das Spiel allerdings tatsächlich kostenlos spielbar sein wird, ist noch unklar. Auch wenn der neue Titel viele Dark-Fantasy-Elemente enthalten soll, wird es nichts Postapokalyptisches oder ein Zombie-Shooter.

Quelle: GamesIndustry

Weitere Themen: Evolve, Left 4 Dead 2, Turtle Rock Studios

Neue Artikel von GIGA GAMES