I Am Alive - Gerücht: Auf 2011 verschoben?

Leserbeitrag
2

Der Release des Survival-Spiels ”I Am Alive” wurde bekanntlich bereits von 2009 auf das nächste Geschäftsjahr verschoben.
Doch nach neuen Meldungen zu Folge müssen sich die Spieler vielleicht noch etwas länger auf den Titel gedulden.
Denn wie Charles Gaudron, ein Senior Designer, vor kurzem bekannt gab wird ”I Am Alive” nicht vor 2011 auf den Markt kommen.
Ein Grund könnte der Wechsel des Entwicklers von Darkworks zum hauseigene Ubisoft Studio in Shanghai sein, wobei nichts genaueres genannt wurde.

Da es von Publisher Ubisoft noch keine Äußerung gab, ist diese Meldung derzeit noch als Gerücht anzusehen.

Weitere Themen: Steep, Watch Dogs 2, The Division, Ghost Recon Wildlands, Assassin's Creed Rogue, Rainbow Six: Siege, Assassin’s Creed Pirates, Rocksmith 2014, Assassin's Creed 4: Black Flag, Ubisoft

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz