I Am Alive - Release verschoben

Leserbeitrag

Ubisoft tat in der Vergangenheit etwas sehr unübliches. Sie kündigten mit einer grossen Selbstverständlichkeit den Release von I Am Alive für März an. Da dies für die Videospiele-Industrie eher unüblich ist, mit so einer Selbstverständlichkeit einen Spiele-Release anzugeben ist es jetzt auch nicht verwunderlich, das der Termin jetzt doch nicht eingehalten werden kann.
Zitat:

”I Am Alive benötigt mehr Entwicklungszeit und verschiebt sich daher in das Line-Up des Geschäftsjahres 2009-2010.”

Das heisst, es könnte im April 2009 oder aber auch erst im März 2010 erscheinen.

Weitere Themen: Steep, Watch Dogs 2, The Division, Ghost Recon Wildlands, Assassin's Creed Rogue, Rainbow Six: Siege, Assassin’s Creed Pirates, Rocksmith 2014, Assassin's Creed 4: Black Flag, Ubisoft

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz