Ubisoft - Alle drei Jahre neue Core-Marken

Leserbeitrag
7

 

Wie Ubisoft`s europäischer Marketing- und Vertriebschef Geoffroy Sardin nun kürzlich bestätigt hat, will man beim Publisher den Bereich der Core-Gamer zunächst nur alle drei Jahre mit ein bis zwei Titeln versorgen:

”In Zukunft planen wir, im Core-Gamer-Bereich alle drei Jahre ein bis zwei neue Spielemarken zu schaffen.”

Man will sich eher mehr bei den Casual Games austoben:

”Im Casual-Bereich werden wir zwei bis drei neue Dachmarken im Jahr entwickeln. Unser neuestes Beispiel ist Michael Jackson – The Experience. Mit solchen Titeln erreichen wir Menschen, die sich nur am Rande für Videospiele interessieren,” so Sardin im Interview.

Was man davon halten kann bleibt einem selbst überlassen. Auf der diesjährigen gamescom wurden ja bereits neue Casual-Titel wie Just Dance 2, Dance on Broadway und Your Shape präsentiert.

Weitere Themen: Steep, Watch Dogs 2, The Division, Ghost Recon Wildlands, Assassin's Creed Rogue, Rainbow Six: Siege, Assassin’s Creed Pirates, Rocksmith 2014, Assassin's Creed 4: Black Flag, Ubisoft

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz