Ubisoft - Langer Ausfall der Authentifizierungs-Server

Leserbeitrag

Gerade am ersten Wochenende nach dem Spielestart von Silent Hunter 5 und Assassins Creed 2 sind die zuständigen Anmelde-Server unter der großen Last des ”Spieleransturms” zusammengebrochen. Der neue Kopierschutz von Ubisoft, der eine Authentifizierung vor dem Start und eine dauerhafte Internetverbindung während dem Spiel vorraussetzt, sorgte für Server-Chaos. Mehr als 10 Stunden konnte kein Mensch weltweit die oben genannten Spiele erfolgreich starten, geschweige denn spielen.
Schnell beschwerten sich Spieler weltweit in den offiziellen Hilfe-Foren. Ubisoft selbst, sei von der großen Spieleranzahl überrascht. Ein Community-Manager bezeichnete diesen Ausfall als ”inakzeptabel”. Denn Ubisoft sollte gerade nach der heftigen Kritik, die es auf Grund der neuen Kopierschutzmaßnahmen einstecken musste, für einen problemlosen Start und Erhaltung der Server sorgen. Zumal hätte Ubisoft mit einem Ansturm rechnen müssen.
Inzwischen wurde das Problem behoben und die Spiele lassen sich wieder erfolgreich starten und spielen.

Weitere Themen: Server, Steep, Watch Dogs 2, The Division, Ghost Recon Wildlands, Assassin's Creed Rogue, Rainbow Six: Siege, Assassin’s Creed Pirates, Rocksmith 2014, Ubisoft

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz