Ubisoft - Ubisoft will neues Entwickler-Studio eröffnen

Leserbeitrag
3

Wie Ubisoft heute mitteilte, plant man die Eröffnung eines neuen Studios in Toronto, welches schon Ende 2009 mit den Arbeiten beginnen soll. Dieses Studio soll 800 Arbeitsplätze schaffen und wird von der Provinz Ontario über einen Zeitraum von zehn Jahren mit insgesamt 263 Millionen kanadischen Dollar (ca. 162 Millionen Euro) unterstützt. Ubisoft selbst will über eine halbe Million kanadische Dollar (ca. 308 Millionen Euro) investieren.

Ubisoft ist ein Entwickler und Publisher aus Frankreich. Seit der Gründung im Jahr 1986 hat man sich vor allem durch bekannte Franchises der ”Tom Clancy”-Serie wie Rainbow Six, Ghost Recon und Splinter Cell sowie Ableger der Spielreihe ”The Elder Scrolls” einen Namen gemacht.

Weitere Themen: Steep, Watch Dogs 2, The Division, Ghost Recon Wildlands, Assassin's Creed Rogue, Rainbow Six: Siege, Assassin’s Creed Pirates, Rocksmith 2014, Assassin's Creed 4: Black Flag, Ubisoft

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz