Ubisoft: Gamer sind bereit für Always-On Konsolen

von

Die Gerüchte um eine Always-On Next-Gen Xbox sorgen derzeit für einige Diskussionen. Viele Spieler wollen keine Konsole, die eine dauerhafte Internetverbindung voraussetzt – laut Ubisoft Montreal CEO Yannis Mallat sind wir aber eigentlich schon bereit dafür.

Ubisoft: Gamer sind bereit für Always-On Konsolen

Viele Gamer hätten zahlreiche Geräte bereits dauerhaft ans Internet angeschlossen und seien damit quasi schon im Always-On Zeitalter. Mallat sagt gegenüber The Guardian:

“Ich würde sagen, dass viele Leute bereits durch andere Geräte Always-Online sind – ich vermute, dass die Zielgruppe bereit dafür ist.”

“Diese Dienste müssen eindeutige Vorzüge haben”, meint Mallat weiter. “Es ist wichtig, eine direkte Verbindung zwischen uns und unseren Kunden aufzubauen, egal ob es extra Inhalte oder Online-Dienste sind. Viele erfolgreiche Spiele haben dies. (…) Die nächste Generation wird uns dabei helfen, die Grenzen zwischen On- und Offline und zwischen Single- und Multiplayer zu verringern. Es wird eine komplett neue Art des Spielens sein.”

Ubisoft setzt bei ihrem kommenden Open-World-Titel Watch Dogs bereits stark auf Online- und Konnektivitäts-Features.

Via: MCV

Weitere Themen: Watch_Dogs, Assassin's Creed Unity, Child of Light, Far Cry 4, South Park: Der Stab der Wahrheit, Assassin's Creed III, The Division, Rocksmith 2014, Assassin's Creed 4: Black Flag, Ubisoft


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz