Ubisoft: Quartalsbericht zeigt Erfolge und Misserfolge

Sandro Kipar

Ubisoft hat den Bericht aus dem dritten Quartal des laufenden Geschäftsjahres 2016/17 vorgelegt. Aus dem Finanzbericht geht hervor, dass der Taktik-Shooter Rainbow Six: Siege ein Rekordhoch an Spielern erlebt. Auch The Division kann in diesem Quartal seine Zahlen verbessern. Der Publisher verweist auch auf den schwachen Start von Watch Dogs 2.

86.761
Rainbow Six Siege: Pläne für das zweite Jahr

In einem Finanzbericht legt der Publisher Ubisoft finanzielle Daten aus dem dritten Quartal offen. Alles in allem zieht das Unternehmen eine positive Bilanz und hebt besonders die Spiele Rainbow Six Siege und The Division hervor. Ersteres konnte im Februar diesen Jahres ein Rekordhoch von 15 Millionen aktiven Spielern aufstellen. Auch The Division legt ordentlich zu: Der Anteil der täglich aktiven Nutzer ist laut Ubisoft um 152,3% gestiegen. Dieser Anstieg kam im Rahmen des Updates 1.4 .

Neu bei The Division? Hier findest Du alle Einsteigertipps, die Du brauchst!

Andere Spiele aus dem Hause Ubisoft entwickeln sich ähnlich positiv. Zwar gibt das Unternehmen zu, dass Watch Dogs 2 schwächer startete als erwartet, doch entwickelt sich der Trend langsam in eine positive Richtung. Ein Überraschungskandidat ist das Wintersportspiel Steep, was sich etwas besser verkaufte als im Voraus angenommen. South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe wurde erneut verschoben.

Die erneute Verzögerung des South Park – Spiels sorgt dafür, dass Ubisoft seine erwarteten Gewinne für das Verkaufsjahr 2016/17 reduziert. Statt den angestrebten 1,610 – 1,670 Millionen Euro werden voraussichtlich 1,455 – 1,495 Millionen Euro durch Verkäufe erwirtschaftet.

Für das vierte Quartal verspricht der Publisher sich 644 – 684 Millionen Euro. Die Verkäufe sollen vor allem durch die Neuerscheinungen For Honor, Ghost Recon Wildlands und Just Dance für die Nintendo Switch generiert werden. Auch bereits erwähnte und vor kurzem veröffentlichte Spiele sollen durch DLCs weiter Gewinne erwirtschaften.

Weitere Themen: The Division, ATOMEGA, Anno 1800, Starlink: Battle for Atlas, Mario + Rabbids: Kingdom Battle, Far Cry 5, The Crew 2, Assassin’s Creed: Origins, Steep, Ubisoft

Neue Artikel von GIGA GAMES