Uplay: Bietet ab sofort Third-Party Titel an

von

Ubisoft auf den Spuren von EA: Der französische Publisher weitet das Angebot seines Uplay Stores jetzt aus und wird ab sofort Third-Party Titel von Warner, EA und weiteren Unternehmen verkaufen.

Uplay: Bietet ab sofort Third-Party Titel an

Unter anderem kann man sich auf Uplay jetzt die Batman: Arkham City Game of the Year Edition zulegen, bei “The Walking Dead” Zombies bekämpfen oder das neue Crysis 3 herunterladen. Bis zum 4. März bietet Ubisoft zudem für alle Käufer eines mindestens 19,90€ teuren Spiels einen Bonus an – eine digitale Version von Driver San Francisco Deluxe Edition, From Dust, Might & Magic Heroes VI Deluxe Edition, Rayman Origins, The Settlers 7 Gold Edition oder “World in Conflict: Complete Edition”.

Weiterhin bietet Ubisoft seine Titel ab sofort auch selber auf EAs Online-Plattform Origin an. Michael Blank, Vice President of Production for Origin:

“Wir sind begeistert, EA Titel auf Uplay zu bringen und Ubisoft Titel auf Origin anzubieten – je mehr Wahl die Konsumenten haben, desto besser ist es in der heutigen Gaming-Welt. Mit Titeln wie Dead Space 3, Need for Speed Most Wanted und weiteren auf Uplay haben wir die Möglichkeit, noch mehr PC Gamer auf der ganzen Welt anzusprechen.”

Weitere Themen: Assassin's Creed Unity, Child of Light, Far Cry 4, South Park: Der Stab der Wahrheit, Assassin's Creed III, The Division, Rocksmith 2014, Assassin's Creed 4: Black Flag, Assassin's Creed 3: Liberation , Ubisoft


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz