Die europäischen Server werden zusammengelegt

Leserbeitrag

(André) Wie Codemasters nun auf der offiziellen Dungeons & Dragons Online-Seite bekannt gibt, werden die fünf aktuellen DDO-Server auf zwei Server-Merges zusammengefasst.

Die europäischen Server werden zusammengelegt

Damit wird eine Forderung der Spieler nachgegangen, die sich aufgrund der sinkenden Spielerzahlen schon länger für einen derartigen Schritt stark machen. Hier ein Auszug:

“Wir werden die fünf momentan existierenden Server letzten Endes auf zwei neuen Servern mit den Namen “Keeper” und “Devourer” (zwei weitere Gottheiten aus dem D&DO Universum) zusammenlegen.
Doch bevor wir diese Phase einleiten, werden wir zunächst einen öffentlichen Testserver in Betrieb nehmen, um sicherzustellen, dass das Merge-System korrekt arbeitet. Danach wird die endgültige Zusammenlegung erfolgen.
Wir gehen davon aus, dass unser öffentlicher Testserver in der dritten Dezemberwoche seinen Betrieb aufnimmt. ”

Es werden alle vorhandenen Charakter von jedem Server auf diese Server-Merges übertragen, auch mehr als aktuell an Charakterplätzen vorhanden ist. Sollten Spieler mit gleichen Namen auf einem Server vereint werden, so wird fortan der ursprüngliche Servername als Anhängsel den Namen zieren.

Neue Artikel von GIGA FILM

GIGA Marktplatz