Valve - Die Hacker-Falle

Leserbeitrag
29

(Björn) Und zum Ende der Woche noch einmal Kurioses aus den USA:
Angeblich hat Entwickler Valve, in Zusammenarbeit mit dem FBI, ein falsches Stellenangebot verschickt, um den deutschen Hacker Axel “Ago” G. in eine Falle zu locken. Das Unternehmen hat den Deutschen bereits seit Längerem in Verdacht, im Jahre 2003 den geheimen Quelltext zu “Half Life 2″ im Internet veröffentlicht zu haben. Kurz vor dem vermeintlichen Vorstellungsgespräch hätte G. in Handschellen gelegt werden sollen. Allerdings kam es nie zu der Reise in das Land der unbegrenzten Möglichkeiten, da der Hacker bereits in Deutschland verurteilt war.
Es ist also doch nicht alles Gold, was glänzt. Trotzdem eine originelle Idee “Made in America”.

Weitere Themen: Hacker, Garry's Mod, Audiosurf, Portal 3, Global Offensive Steam, Half Life 3, Counter-Strike Demo, Left 4 Dead 2 Demo, Valve

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz