Valve - Spiele mit den Augen steuern?

Leserbeitrag
9

Laut einem angestelltem experimentellen Psychologen, sei es bei valve stets das Ziel nach neuen Steuerungsmöglichkeiten zu suchen und so die Spiele eventuell auch für behinderte Menschen bedienbar zu machen.

Zurzeit denkt man über sogenannte Eyetracker nach, also einem Sensor der die Augenbewegungen registriert und diese in das Spiel umsetzt.So z.B. das nach Links und Rechts gucken die Figur auch in diese Richtung bewegt oder das man mittels zwinkern das drücken eines Knopfes simuliert.Noch ist kein Spiel bei valve bekannt welches diese technologie nutzen soll, jedoch wurd beispielsweise darüber nachgedacht Zeichensprache in Half-Life 2: Episode 3 zu Integrieren.

Weitere Themen: Garry's Mod, Audiosurf, Portal 3, Global Offensive Steam, Half Life 3, Counter-Strike Demo, Left 4 Dead 2 Demo, Valve

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz