Produkte und Artikel zu Verizon

  • Apple vs. Samsung: Verizon bezieht Stellung gegen Apple

    Apple vs. Samsung: Verizon bezieht Stellung gegen Apple

    In dem "Kampf der Giganten", Smartphone-Hersteller gegen Smartphone-Hersteller, stehen die Mobilfunkanbieter zwischen den Stühlen. Sie haben wenig Einfluss auf die Streitigkeiten und wissen nur: Importverbote sind schlecht für uns, ganz gleich, gegen wen sie ausgesprochen werden.
    Flavio Trillo 11
  • US-Marktanteil: Verizon-iPhone lässt Apple wachsen

    US-Marktanteil: Verizon-iPhone lässt Apple wachsen

    Die Marktforscher des Unternehmens comScore haben für Februar 2011 die Marktanteile verschiedener Handy-Hersteller und Smartphone-Betriebssysteme in den USA ermittelt. 7,5 Prozent aller Mobiltelefone, die in Amerika im Einsatz sind, sind iPhones.
    Florian Matthey 2
  • HTC Thunderbolt: Verizon radiert Skype-Videochat aus

    HTC Thunderbolt: Verizon radiert Skype-Videochat aus

    Miniwahr in Droidland: Als hätte es die Ankündigung nie gegeben, radiert der US-Mobilfunkanbieter Verizon derzeit die viel beworbene Skype-Integration aus allen Vorankündigungen, Webseiten und Werbemitteln zum HTC Thunderbolt aus, so als wäre das Feature nie angekündigt worden. Ein Hinweis darauf, dass Skype von Exklusiv-Partnerschaften absieht?
    Frank Ritter 2
  • Auch das CDMA-iPhone mit Antennenproblemen

    Auch das CDMA-iPhone mit Antennenproblemen

    Den dunklen Fleck auf Apples sonst so weißer Weste ist Apple offensichtlich auch nicht mit der Vorstellung des CDMA-iPhones losgeworden. Denn ähnlich zu dem "Antennagate" getauften Skandal um die Empfangsprobleme des iPhones der vierten Generation geraten immer mehr Berichte zu Problemen mit der Verizon-Variante an die Öffentlichkeit.Ein Test der unabhängigen US-Verbraucher-Organisation "Consumer Reports" bestätigt...
    Katia Giese 17
  • Verizon-iPhone: World-Chip, iOS 4.2.6 Jailbreak und "Deathgrip"

    Verizon-iPhone: World-Chip, iOS 4.2.6 Jailbreak und "Deathgrip"

    Die Analysten des US-amerikanischen FinanzunternehmensWorld-Chip - iFixit zufolge hat Apple im Verizon-iPhone einen Mobilfunkchip verbaut der sowohl CDMA als auch GSM handlen kann. Da Apple aber auf einen Simkarten-Slot und auch eine Anpassung der Antennen-Struktur für beide Mobilfunkstandards verzichtet hat, ist dieses Verizon-iPhone kein sogenanntes "World-Phone".
    Ben Miller 21
  • Verizon-iPhone 4: Empfangsprobleme bleiben bestehen

    Verizon-iPhone 4: Empfangsprobleme bleiben bestehen

    Für das Verizon iPhone 4 scheint Apple das Antennendesign des Geräts verändert zu haben, und tatsächlich hieß es zunächst, dass die Empfangsprobleme der GSM-Version nicht mehr aufträten. Tatsächlich scheinen die Probleme doch noch vorhanden zu sein.Die Tester der Website iLounge haben die Leistungsfähigkeit der mobilen Datenverbindung des CDMA-iPhones genau getestet und deutliche Geschwindigkeitseinbußen festgestellt...
    Florian Matthey 11
  • Verizon-iPhone 4: Qualcomm-CDMA-Chip ist auch GSM-kompatibel

    Verizon-iPhone 4: Qualcomm-CDMA-Chip ist auch GSM-kompatibel

    Erscheint ein neues Apple-Produkt, nehmen es diverse Reparatur-Websites auseinander und stellen ausführliche Bildergalerien ins Netz. So geschehen auch beim in den USA veröffentlichten Verizon-iPhone 4: Dieses arbeitet mit einem Qualcomm-CDMA-Chip, der auch mit GSM-Netzen kompatibel ist.
    Florian Matthey
  • Verizon-iPhone: Werbespots und Vorverkauf

    Verizon-iPhone: Werbespots und Vorverkauf

    Man kann sagen, dass das Verizon-iPhone das wohl am sehnlichsten erwartete Smartphone der letzten Jahre in den USA war. Mal abgesehen von dem gefühlten Jahrzehnt voll mit Gerüchten rund um das Verizon-iPhone, zeigt auch der Ansturm auf die Vorbestellung desselbigen wie wichtig das Ende der Exklusivität für Kunden und natürlich auch für Apple selbst ist.<
    Ben Miller 8
  • Kleine Test-Revue zum CDMA-iPhone

    Kleine Test-Revue zum CDMA-iPhone

    Ab heute können Verizon-Kunden das [/caption] Wer also großen Wert auf hohe Down- und Upload-Raten legt, sei mit AT&T besser bedient. Auch für reiselustige sei die Verizon-Alternative bisweilen unangenehm, da das Unternehmen in nur 40 Ländern Roaming anbietet.
    Flavio Trillo 4
* gesponsorter Link