Vimeo Videos downloaden – so geht's

Jan Hoffmann

Videos von Vimeo können ganz einfach heruntergeladen und auf dem eigenen Computer gespeichert werden. Die Video-Plattform selbst bietet dafür allerdings keine Möglichkeit an, weshalb ein kostenloses Tool benötigt wird. Wir erklären Euch, wie der Vimeo Download klappt!

Vimeo Videos downloaden – so geht's

Video-Plattformen wie YouTube, Vimeo oder MyVideo möchten aus verschiedensten Gründen nicht, dass die dort verfügbaren Videos von den Nutzern heruntergeladen werden. Eine Download-Funktion vermisst man deshalb leider vergeblich. Dank der kostenfreien Anwendung ClipGrab können Videos und Clips dennoch kinderleicht heruntergeladen werden.

Vimeo Videos herunterladen

Installiert ClipGrab auf eurem PC, Mac oder Linux-Rechner (Download) und startet das Programm. Öffnet dann das gewünschte Video auf Vimeo und kopiert euch die URL aus der Adresszeile eures Browsers in die Zwischenablage.

Kehrt jetzt zurück zu ClipGrab und fügt die URL im Tab “Downloads“ ein. ClipGrab übernimmt diese gegebenenfalls automatisch, wundert euch also nicht, wenn die Adresse bereits in der Eingabemaske steht. Wählt dann das gewünschte Format und klickt auf die Schaltfläche “Dieses Video herunterladen”.

Weitere Themen: ClipGrab, Vimeo

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE