EIN TRAUM WIRD WAHR: Handy-Flatrate

Leserbeitrag

(Dominik) Ach ja, eigentlich ist es ja zu schön, um wahr zu sein: Für keine 60 Euro im Monat kann man bald unbegrenzt mit seinem Handy telefonieren…Wir freuen uns die Köpfe vom Hals! Kleiner Haken: Das Angebot gilt für den dänischen Markt!

EIN TRAUM WIRD WAHR: Handy-Flatrate

Für 400 dänische Kronen, umgerechnet 53,74 Euro, kann man mit dem Anbieter “Telia” eventuell schon recht bald unbegrenzt telefonieren. Ein sehr krasses Angebot, wenn man bedenkt, dass man bei uns für 50 Euro mit aktuellen Angeboten gerade mal 200 Minuten telefonieren kann bzw. auf dem Festnetz nur rund 24 Stunden.

Telia gibt allerdings ein paar Richtlinien vor: In der Hauptzeit zwischen 8 und 16 Uhr kann höchstens drei Stunden kostenlos telefoniert werden. Zudem wird alle 60 Minuten das Gespräch getrennt. Aber mal im Ernst: So was würde ich definitiv in Kauf nehmen, wenn ich Vieltelefonierer wäre.

Für SMS- und MMS-Fans hat Telia ebenfalls ein Super-Angebot parat. Für 100 dänische Kronen (13,44 Euro) können unbegrenzt viele SMS verschickt werden. Das gleiche gilt für MMS. Für 200 Kronen (26,87 Euro) verschickt man diese umsonst.

In Deutschland gibt es derzeit nur bei Vodafone eine SMS-Flatrate, die sich zudem noch in der Erprobungsphase befindet. Dabei bezahlen ausgewählte Kunden für unbegrenzte netzinterne SMS drei Euro pro Woche. Etwas schlapp im Vergleich zum Angebot von Telia.

Also, liebe deutsche Mobilfunkanbieter: Wenn Telia die nächsten sechs Monate überleben sollte, möchte ich hier in Deutschland auch so ein Angebot nutzen können. Wenn nicht, muss ich halt auswandern. ;)

Weitere Themen: Flatrate, Vodafone Smart III, Vodafone

GIGA Marktplatz