Dying Light: Techland & Warner kündigen Survival-Horror-Titel an

Maurice Urban

Techland hat schon wieder das nächste Projekt gesichert: Das polnische Studio kündigte nun zusammen mit Publisher Warner das Survival-Horrorspiel Dying Light an.

Dying Light: Techland & Warner kündigen Survival-Horror-Titel an

Großes Merkmal von Dying Light ist der dynamische Tag/Nacht-Zyklus. Am Tag werdet ihr nach Versorgungsmitteln und Waffen suchen, um euch gegen die infizierte Bevölkerung wehren zu können. Diese werden nämlich auf euch gehetzt, sobald die Sonne untergeht. Euer Ziel dürfte klar sein – bis zum Tagesanbruch überleben.

Dying Light wird 2014 für PC, Xbox One, Playstation 4, Xbox 360 und PS3 erscheinen. Paweł Marchewka, CEO von Techland:

“Die Next-Gen-Technologie ermöglicht es uns, eine wirklich dynamische offene Spielwelt zu kreieren, die einen Tag/Nacht-Zyklus hat, der das Spiel beeinflusst. Einfallsreiche Mechaniken erlauben zudem nahezu unbeschränkte Erkundung und Waffen-Crafting, um die Action-Survival-Erfahrung weiter zu verbessern.”

Bildergalerie dying-light

Hat dir "Dying Light: Techland & Warner kündigen Survival-Horror-Titel an" von Maurice Urban gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: Batman: Arkham VR, LEGO Star Wars: Das Erwachen der Macht, Mad Max, Lego Dimensions, Mittelerde: Mordors Schatten, Dying Light, Batman Arkham Origins, Lego Digital Designer, Warner Interactive

Neue Artikel von GIGA GAMES