Formel 1 in Suzuka!

von
Leserbeitrag

(Susanne) An diesem Wochenende können sich alle Formel-1-Fans auf den Großen Preis von Japan in Suzuka freuen. Auf einer der anspruchsvollsten Strecken überhaupt gehören Kimi Räikkönen und der neue Weltmeister Fernando Alonso zu den Favoriten. Alonso hat ja bereits beim vergangenen Rennen alles klar gemacht, doch trotzdem möchte er natürlich auch in Suzuka noch einmal beweisen, dass er der Beste ist.

Formel 1 in Suzuka!

Es handelt sich in Suzuka um eine 5,807 Kilometer lange Strecke, auf der die Fahrer 53 Runden bewältigen müssen. Vier der vergangenen fünf Rennen konnte Michael Schumacher gewinnen und auch das fünfte Rennen war in Ferrari-Hand: 2003 gewann hier Rubens Barrichello. Das Rennen wird am Sonntag um 7.30 Uhr unserer Zeit beginnen.

Auch Michael Schumacher, der derzeit Viertplatzierte in der WM-Fahrerwertung, freut sich auf das vorletzte Rennen in dieser Saison. Er möchte seinen dritten Platz in der Fahrerwertung unbedingt noch vor dem punktgleichen Juan Pablo Montoya erreichen. Das bedeutet natürlich, dass er vor Montoya ins Ziel kommen muss. Das wird aber auch nicht einfach, denn der Kollege von Kimi Räikkönen präsentiert sich in dieser Saison wirklich gut.

“Suzuka ist sowieso eines der Rennen, zu denen man mit Vorfreude fährt, weil man weiß, dass der Kurs einen fordert. Nach Spa sind es bekanntlich Monaco und eben Suzuka, die ich als Fahrer sehr herausfordernd finde, weil sie technisch so schön anspruchsvoll sind. Ich mag das sehr”, erklärt Michael Schumacher vor dem Rennen. Er möchte mit seinem Team einen möglichst guten Saisonabschluss feiern, damit die Tendenz für die Vorbereitung für die nächste Saison auf jeden Fall positiv ist.

Fernando Alonso hat sich im Vorfeld des Rennens von Suzuka schon einmal zur nächsten Saison geäußert und er rechnet auf jeden Fall mit einem Comeback von Schumi. “Michael ist die unangefochtene Nummer 1″, sind seine Worte. Na ja, in dieser Saison hat der Kerpener uns das nicht bewiesen…

Was sagt Ihr zum Rennen am Sonntag? Wer ist Euer Favorit? Und schaut Ihr Euch das Rennen überhaupt noch an, obwohl Ihr bereits wisst, wer in dieser Saison den WM-Titel geholt hat? Ich bin gespannt auf Eure Meinung in den COMMENTS unter dem Artikel!

Weitere Themen: Williams


Kommentare zu diesem Artikel

Anzeige
GIGA Marktplatz