Zynga: "Alle Spiele werden von anderen Spielen abgeleitet"

Maurice Urban

Social Games Riese Zynga wird immer wieder beschuldigt, andere Spiele zu kopieren. Doch wenn es nach Zynga New York Boss Dan Porter geht, ist dies gar nicht so schlimm – macht schließlich jeder.

Zynga: "Alle Spiele werden von anderen Spielen abgeleitet"

In einem offenen Brief äußerte sich Porter zu den Vorwürfen. Unter anderem hatte EA das Unternehmen bereits wegen Urheberrechtsverletzung verklagt, letztendlich konnten sich die Unternehmen aber doch außergerichtlich einigen.

“Alle Spiele werden von anderen Spielen abgeleitet und dies gab es schon lange vor Zynga. Die Debatte um Originalität in Spielen wird deutlich übertrieben”, so Porter. “Was zählt ist die Fähigkeit, diese Spiele als Service laufen zu lassen.”

“Vor Draw Something haben wir vier Jahre lang OMGPOP geleitet und viele großartige Spiele gemacht, bei denen wir uns uns geliebten Spielen inspiriert wurden und bei denen wir die Mechaniken von andere Spielen nachgeahmt haben. Dies ist keine große Offenbarung.”

Via: Eurogamer

Weitere Themen: Zynga

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz