Adobe Kuler für iOS: Stimmige Farbthemen aus Livebild

von

Adobe bringt den Farbdienst Kuler jetzt auch auf die iOS-Plattform. Die kostenlose App kann Farbpaletten in Echtzeit aus dem Kamerabild oder einem bestehenden Foto erstellen. Fertige Farbschemata synchronisiert man über die Creative Cloud.

Adobe Kuler für iOS: Stimmige Farbthemen aus Livebild

In der App stehen so gut wie alle Funktionen der Kuler Web-App zur Verfügung. Erstellte Farbpaletten können mithilfe diverser Farbwahl-Werkzeuge bearbeitet werden. Allerdings steht die Sammlung der vorhandenen Paletten hier nicht zur Verfügung.

Die Anwendung ist auch weniger dazu gedacht, existierende Farbschemata zu durchsuchen. Vielmehr ist sie ein praktisches Werkzeug für Designer, die unterwegs eine bestimmte Stimmung oder ein tolles Licht einfangen wollen. Hat man solche Momente zuvor in einem Schnappschuss festgehalten, kann die Kuler-App auch aus vorhandenen Fotos die dominanten Farben extrahieren.

Hierzu steht der Import aus dem eigenen Fotoalbum, sowie der Google-Bildersuche oder Flickr zur Verfügung. Nach unterschiedlichen Vorgaben, wie „Hell“, „Gedämpft“ oder „Dunkel“ sucht Kuler sich Farben aus dem Foto.

Adobe Kuler ist ab sofort erhältlich und erfordert iOS 5.1.

Weitere Themen: Adobe


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz