Turn Staffel 3: Seasonstart im April in Deutschland im Stream sehen

Kristina Kielblock
1

Bei Amazon Prime startet im April endlich die dritte Staffel der historischen Serie Turn: Washington’s Spies. Die Produktion basiert auf realen Gegebenheiten & einem Roman von Alexander Rose, der im Jahre 1778 spielt und von den Ursprüngen der amerikanischen Geheimdienstspione erzählt. Alles zum Start der dritten Season von Turn haben wir hier zusammengefasst. 

1.471
Turn-Washington's Spies Offizieller Trailer Staffel 1 Amazon Prime

Der Ausgangspunkt der Serie ist der Culper Ring – eine Spionageorganisation, die im Sommer 1778 unter dem Kommando von General George Washington von Benjamin Tallmadge gegründet wurde. Seine Blütezeit hatte dieser frühe Spionagering zwischen 1778 und 1781, seine Aufgabe bestand hauptsächlich darin, den Bereich um New York City auszukundschaften, der unter der Kontrolle der Briten stand. Der Culper Ring wurde schon mehrfach in Serien, Büchern und Comics thematisiert, in der AMC-Serie Turn: Washington’s Spies wird seine Geschichte erzählt – basierend auf der Romanvorlage von .

Turn Staffel 3: Ab dem 26. April bei Amazon Prime Instant Video

Pro Staffel wurden bisher 10 Episoden produziert, damit kommt die Serie auf insgesamt 30 Episoden. Die Serie ist nicht wirklich ein großer Erfolg beim Publikum und wurde auch von den Kritikern nicht mit sehr viel Begeisterung aufgenommen. Dennoch gab der Sender, vier Wochen nach der Ausstrahlung der finalen Folge der zweiten Staffel, die Verlängerung um Staffel 3 bekannt. Das Thema ist nicht besonders universell, es ist eine sehr amerikanische und historische Geschichte, die offensichtlich bei wenigen Menschen auf wahres Interesse stößt. In den USA startete die Serie im Juni 2014, in Deutschland ist sie bisher exklusiv bei Amazon Prime zu sehen.

Überraschend hat sich der Sender entschieden, eine vierte Staffel von Turn zu bestellen – allerdings wurde zeitgleich auch verkündet, dass es sich um die letzte Staffel handelt.

So holt man alles aus Amazon Prime heraus

Turn im Stream & Heimkino sehen

Die ersten beiden Staffeln Turn sind kostenlos zu sehen, wenn ihr ein Amazon Prime-Abo habt:

Die kann auch käuflich erworben werden – vielleicht eine gute Alternative, wenn euch das Thema und die Serie reizen, aber ein Amazon Prime-Abo nicht. Allerdings sollte ihr auch nicht außer Acht lassen, dass ihr könnt – falls ihr die Zeit habt, würde das ausreichen, um alle drei Staffeln Turn anzuschauen.

Abstimmung wird geladen
Abstimmung: Umfrage: Amazon-Pakete in den eigenen Kofferraum liefern lassen: nützlich oder Quatsch?
Was haltet ihr davon, dass Amazon eine Lieferung von Paketen in den Kofferraum des eigenen Autos in Aussicht stellt?
Hat dir "Turn Staffel 3: Seasonstart im April in Deutschland im Stream sehen" von Kristina Kielblock gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: Amazon, Amazon

Neue Artikel von GIGA FILM