Anonymouse

Beschreibung

Anonymouse stellt dem Nutzer die Möglichkeit zur Verfügung, sich unter Benutzung eines Proxy-Servers, mit dem die IP-Adresse verschleiert wird, anonym im Internet zu bewegen.

Wenn man im Internet surft, ist man im Prinzip immer über seine IP-Adresse identifizierbar. Oftmals ist dies vom Nutzer aber nicht gewünscht und er will sich lieber anonym im Internet bewegen. Für diesen Zweck gibt es eine Menge Dienste, die die IP-Adresse verschleiern und so ein anonymes Surfen ermöglichen. Zu diesen gehört die Webapp Anonymouse.

Das Anonymisieren des Nutzers durch Verschleierung der IP-Adresse mit Anonymouse funktioniert über einen Proxy-Server. Das bedeutet, dass man nach Aktivierung des Dienstes nicht mehr mit der eigenen, sondern mit der IP-Adresse des Anonymisierungs-Dienstes im Web surft. Zu diesem Zweck gibt man auf der Seite von Anonymouse die Adresse der Webseite ein, die man aufrufen möchte. Anschließend betätigt man den Button „Anonym surfen“, und schon wird die gewünschte Webseite über den Proxy-Server von Anonymouse aufgerufen. Weiter unten auf der Seite hat man die Möglichkeit, sich anzusehen, welche Daten mit oder ohne den Anonymisierungs-Dienst an den Server der jeweiligen Webseite gesendet werden.

Anonymouse stellt aber auch noch einige andere Anonymisierungs-Funktionen zur Verfügung: So kann man mit der Webapp auch anonym E-Mails verschicken und anonym in Newsgroups posten. Die Links zu diesen Funktionen findet man im oberen Bereich der Webseite von Anonymouse.

Fazit: Der Dienst Anonymouse stellt eine schnelle und einfache Möglichkeit zur dar, um im Internet anonym surfen zu können. Man gibt einfach die Adresse der Webseite ein, die man ansurfen möchte, und schon wird diese im anonymen Modus angezeigt. Außerdem gibt es auf Anonymouse noch einige Zusatzfunktionen wie die Möglichkeit des Versendens von anonymen E-Mails.

von

Weitere Themen: Anonymouse

Alle Artikel zu Anonymouse
  1. Die besten Anonymizer - getarnt durchs Internet

    Marco Kratzenberg
    Die besten Anonymizer - getarnt durchs Internet

    Im Netz sind wir nicht anonym. Wir hinterlassen eine durchgehende Spur, die man bis zu uns zurückverfolgen kann. Doch manchmal möchte man sich auch verstecken, nur ganz kurz. Zu diesem Zweck gibt es Anonymizer.