Apple-Fernsehserie „Planet of the Apps“ jetzt bei Apple Music erhältlich

Florian Matthey
1

Die von Apple selbst produzierte Fernsehserie Planet of the Apps ist jetzt offiziell bei Apple Music erhältlich. Die erste Folge gibt es außerdem kostenlos im Browser und im iTunes Store.

1.311
Trailer für „Planet of the Apps“

Planet of the Apps ist die erste von mehreren exklusiv für Apple Music produzierten Fernsehserien. Bei der Serie handelt es sich um ein Reality-TV-Format, in dem sich App-Entwickler um finanzielle Unterstützung für ihr Projekt bewerben. Das Format ähnelt der Serie „The Voice“: Die Entwickler müssen ihre Idee innerhalb kurzer Zeit vorstellen, um zumindest einen der vier Juroren zu überzeugen. Sie können sich dann aussuchen, welcher der interessierten Juroren die weitere Entwicklung im Rahmen der Sendung unterstützen soll.

planet-of-the-apps-apple-music

Die Juroren sind die Schauspielerinnen Jessica Alba und Gwyneth Paltrow und der Musiker will.i.am, die aber auch schon vor dem Start der Serie Unternehmer und Investoren waren. Ein solcher ist auch der vierte Juror Gary Vaynerchuk.

Die erste Folge von Planet of the Apps ist nicht nur bei Apple Music, sondern auch kostenlos im App Store und auf der Website der Serie erhältlich. Die weiteren Folgen, die ebenfalls in der Nacht vom Dienstag auf Mittwoch erscheinen werden, wird es allerdings nur bei Apple Music geben.

Die nächste Apple-eigene Fernsehserie für Apple Music wird wiederum „Carpool Karaoke“ sein, das am 8. August startet. Auch von der Promi-Karaoke-Serie wird es jeden Dienstag eine neue Folge geben.

Weitere Themen: Apple Music Festival