Microsoft Bing: 12,7 Prozent Marktanteil nach einem Jahr

Florian Matthey
7

Nach einem Jahr auf dem Suchmaschinen-Markt konnte Microsoft mit Bing in den USA bereits einen Marktanteil in Höhe von 12,7 Prozent erreichen. Google bleibt mit 62,6 Prozent klarer Marktführer, Microsofts Suchmaschinen-Partner Yahoo hält 18,9 Prozent des Marktes.

Die Marktforscher von ComScore haben die Werte ermittelt. Von Mai bis Juni habe Google geringe Marktanteile von 63,7 auf die besagten 62,6 Prozent verloren. Yahoo liegt mit 18,3 Prozent auf dem zweiten Platz. In Zukunft möchte Microsoft vor allem auf dem Mobilfunkmarkt punkten und den Benutzern die Suche durch die Ermittlung der aktuellen Position erleichtern. Microsofts Online-Chef Satya Nadello erklärte gegenüber der BBC, dass sein Unternehmen in den Markt eingestiegen sei, um als Sieger hervorzugehen.

Weitere Themen: Microsoft

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz