Erhöhte Sicherheit: Dropbox testet Two-Step-Authentifikation

von

Seit einiger Zeit bietet Google für seine Nutzer eine Two-Factor-Authentifikation an, die neben Benutzernamen und Passwort auch einen sechsstelligen Code erfordert. Seit Ende vergangener Woche testet nun auch der Anbieter des Cloud-Speichers Dropbox eine ähnliche Lösung, die die Sicherheit der eigenen Daten erhöhen soll.

Erhöhte Sicherheit: Dropbox testet Two-Step-Authentifikation

Im Rahmen der letzten experimentellen Version 1.5.12 der Mac-, Windows- und Linux-Anwendung hat Dropbox am vergangenen Freitag im eigenen Forum die Tests der neuen Sicherheitstechnik angekündigt. Die Einrichtung der Two-Step-Authentifikation beschreibt der Anbieter auf einer eigenen Seite in der Online-Hilfe.

Die Zustellung der Codes kann über verschiedene Wege geschehen. Bei der Einrichtung kann zwischen der Übermittlung per SMS oder mit Hilfe einer mobilen Anwendung gewählt werden. Für iOS-Nutzer empfiehlt sich die Nutzung von Googles Authenticator. Während der Einrichtung wird ein QR-Code gezeigt, der lediglich von der App gescannt werden muss. Danach erzeugt die App die benötigten PINs ohne weitere Hilfsmittel.

Alternativ kann man auch eine Mobilfunk-Nummer angeben, um die Codes per SMS zu erhalten. Im Forum gibt es allerdings einige Meldungen, dass unter anderem die Zustellung der Kurznachrichten zu lange dauert und die Codes daher nicht mehr gültig sind, wenn sie eingegeben werden. Andere Nutzer berichten, dass ihre Telefonnummer abgewiesen wurde. Bei einem kurzen Test mit Hilfe der Google App funktionierte die Authentifikation jedoch problemlos.

Fügt man nun einen neuen Computer mit der neuen Dropbox-Version hinzu, wird man während der Einrichtung nach einer PIN gefragt:

Gleiches gilt für die Anmeldung auf der Website:

Hat man das Handy verloren und kann somit keine neuen Codes erzeugen, gibt es derzeit nur die Möglichkeit einen von Dropbox während der Einrichtung erzeugten Code einzugeben. Weitere Sicherheitsmechanismen gibt es derzeit nicht. Da sich die neue Authentifikations-Methode allerdings derzeit noch im Testbetrieb befindet, kann sich bis zur fertigen Version noch einiges verändern.

Télécharger Dropbox en français sur Madolo.fr

Display beim iPhone kaputt? Kein Problem: Reparier es selbst mit dem GIGA & Fixxoo DIY-Set für die iPhone Display-Reparatur - schnell, einfach und preiswert!

Weitere Themen: Dropbox


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz