Exposure

Beschreibung

Exposure ist ein Online-Tool, mit dem sich Multimedia-Reportagen und bildstarke Geschichten in ansprechendem Design erzählen lassen.

Exposure gehört zu den Webtools, die den Trend des Scrollytellings aufgreifen. Dabei werden Multimedia-Geschichten bildschirmfüllend und ablenkungsfrei erzählt. Sidebars werden auf den Plattformen in der Regel ausgeblendet. Fotos und Videos erhalten mehr Raum als im normalen Design von Blogs und Newsseiten. Der Leser soll sich ganz auf die eine Geschichte konzentrieren, durch deren verschiedene Text-, Foto- und Video-Elemente er sich von oben nach unten hindurch scrollt.

Erste Schritte in Exposure

Man kann sich mit seinen Facebook-Login-Daten anmelden oder unabhängig davon Benutzernamen und Passwort festlegen.

Nach dem Login gelangt man mit Klick auf Menü oben links zum Dashboard, zur Guided Tour und zu beliebten Exposure Stories anderer Nutzer. Man findet auch den Button Create a New Post.

Das Artikelformular ist selbsterklärend. Die Grundstruktur bereits eingerichtet. Es fehlt noch ein Header-Foto. Dann müssen noch Textpassagen, Fotos und Videos eingefügt werden. Hat man ein Multimedia-Element hinzugefügt und mit einleitendem Text versehen, öffnet sich die Option erneut, sodass die Geschichte Baustein für Baustein fortgesetzt werden kann. Mit Klick auf Preview kann man das Ergebnis vor der Veröffentlichung in Augenschein nehmen. Will man den Editor verlassen, speichert man oder veröffentlicht man seine Geschichte.

Das eigene Profil erreicht mit man Klick auf das Foto in der oberen rechten Ecke Bildschirms. Hier werden später die veröffentlichten Stories gespeichert.

Was kostet Exposure?

die ersten drei Exposure-Stories, die man erstellt, sind kostenlos. Danach werden Gebühren fällig. Als sogenannter Subscriber zahlt man ab 5 US-Dollar im Monat und kann dann unbegrenzt Geschichten veröffentlichen.

Was sind Alternativen?

Ähnliche Plattformen zur Erstellung von Multimedia-Storys sind Atavist, Storehouse und Pageflow.

von

Alle Artikel zu Exposure
  1. HTC "Double Exposure"-Event am 8. Oktober - Nexus 9 Präsentation?

    Peter Hryciuk
    HTC "Double Exposure"-Event am 8. Oktober - Nexus 9 Präsentation?

    HTC hat für den 8. Oktober ein “Double Exposure”-Event in New York angekündigt, auf dem mit etwas Glück das Nexus 9 Tablet vorgestellt werden könnte. Genaue Details zur Präsentation sind natürlich nicht bekannt, das Motto “Doppelte Belichtung” lässt zudem nicht...