Google Drive: App-Update mit neuem Look und neuen Features (Short News)

von


Google Drive

Im Zuge der Google I/O lies man verlauten, dass alle Google-Apps einer Schöhnheitskur im Stile des neuen Play Stores unterzogen werden. Nach Play Music ist nun Google Drive an der Reihe.

Daten werden nun im Kartenstil dargestellt und endlich lassen sich Daten aus der Cloud richtig auf das eigene Gerät exportieren. Außerdem wurde mit dem Update eine Scan-Funktion integriert, mit der sich Dokumente in einem Schritt Fotografieren, in PDF umwandeln und in die Cloud laden lassen. Die fotografierten Dokumente durchlaufen auch eine Texterkennung.

Google Drive

Der Changelog liest sich wie folgt:

  • Neue Rasteransicht: Dateien schneller finden
  • Neue Schnellvorschau: Fotos und andere Dateien direkt in der App ansehen
  • Dokumente scannen und in Google Drive speichern. Nach dem Hochladen einfach nach Inhalten durchsuchen
  • Kopien der Dateien auf lokale Geräte herunterladen
  • Tabelleneditor unterstützt das Ändern von Schriftart, Farbe und Zellenausrichtung
  • Dateieigenschaften in den Editoren ansehen
  • Fehler behoben und Darstellung verbessert

Quelle: Caschys Blog

Nichts mehr verpassen? Dann folge GIGA Android bei Facebook, Google+ oder Twitter!

Weitere Themen: Google


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

Anzeige
GIGA Marktplatz