Google Instant auf dem iPhone erreicht Beta Stadium

Rudi
Google Instant auf dem iPhone erreicht Beta Stadium

Seit knapp zwei Monaten bietet Google mit “Google Instant” standardmäßig eine Echtzeitsuche welche nun, derzeit noch als Beta, in der mobile Google-Browser-Version auch auf iOS-Geräten zum Einsatz kommt. Aktuell kann man die Option nur auf der englischen Seite aktivieren, aber immerhin kann bereits die breite Öffentlichkeit darauf zugreifen. Und nützlich ist das wirklich. Suchen wird schneller und effizienter da man nicht mal mehr auf den Suchbutton drücken muss. Einfach Suchbegriff eingeben und das gewünschte Ergebniss anklicken bzw. -tippen.

Ob Google Instant auch nativ in den Mobile Safari integriert wird ist noch nicht bekannt.

Hat dir "Google Instant auf dem iPhone erreicht Beta Stadium" von Rudi gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: iPhone

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Lösung: Netflix-Fehler 30103

    Lösung: Netflix-Fehler 30103

    Der Netflix-Fehler 30103 tritt vor allem bei Apple TVs auf. Diese können dann keine Verbindung zu den Netflix-Servern herstellen. Wir zeigen, was ihr... mehr

  • Download-Wochenrückblick...

    Download-Wochenrückblick 20/2017: Die...

    Damit ihr in der ständigen Änderungen unterworfenen Welt der Windows-Software einen Überblick bekommt, stellen wir euch einmal wöchentlich die wichtigsten... mehr

  • X-Mouse Button Control

    X-Mouse Button Control

    Mit dem X-Mouse Button Control Download bekommt ihr ein kostenloses Tool, mit welchem ihr die Tastenbelegung eurer Maus konfigurieren könnt und unter... mehr